+++ Neuer Blogeintrag: Change-Management nach ITIL – Adaption an eigene Anforderungen ist essentiell +++ weitere Artikel: Es gibt sie noch, die grüne Wiese - ITIL Einführung bei einem produzierenden Unternehmen aus dem Mittelstand +++ +++ Was ist Service Governance? +++ IT Service Management 4.0 - Mit oder ohne ITIL? +++ „Das Internet hängt am Tropf von Amazon" (Spiegel online 3.3.2017) +++ Service Level Management für eine höhere Transparenz der Leistungsqualität +++ Quo vadis ITIL? +++ Das Business Relationship Management kümmert sich schon darum (Teil 3) +++ Das IT Service Management muss agiler werden +++ Das Business Relationship Management kümmert sich schon darum (Teil 2) +++ Das Business Relationship Management kümmert sich schon darum (Teil 1) +++

Was ist ITIL.de?

www.itil.de ist die Informationsquelle für alle Fragen rund um das IT Service Management nach ITIL® in Form eines Blogs.

Der Blog

Do

13

Apr

2017

Change-Management nach ITIL – Adaption an eigene Anforderungen ist essentiell

Man kommt im Service Management heutzutage an ITIL nicht mehr vorbei.
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass mit ITIL überschaubar Ordnung in komplexe Prozesse gebracht werden kann, dass es aber auch viel Overhead gibt. Während meiner ITIL-Schulung war ich mir nicht sicher, ob man diesem in jedem Unternehmen gerecht werden kann.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

04

Apr

2017

Es gibt sie noch, die grüne Wiese - ITIL Einführung bei einem produzierenden Unternehmen aus dem Mittelstand

Mitte letzten Jahres bekam ich die Gelegenheit, bei besagten Kunden eine begonnene IT- Strategie fertigzustellen und im Anschluss den Auftrag Teile aus dieser IT-Strategie umzusetzen. Dazu gehörte u.a. auch die Einführung von ITIL Prozessen.

 

Vorausschicken will ich noch, dass vor Start der IT-Strategie ein "IT-Health Check" von Kollegen durchgeführt wurde, der als Ergebnis hatte, dass die Prozessreife stark ausbaufähig ist.

mehr lesen 0 Kommentare

So

26

Mär

2017

Was ist Service Governance?

Governance ist ein Modewort der IT geworden. Genau wie “Prozess” vor fünfzehn Jahren und “Service” vor zehn Jahren ist Governance in aller Munde. Von diesem Heilmittel versprechen wir uns die Lösung vieler Probleme der Service-Erbringung. Insbesondere in Outsourcing-Situationen erhofft man sich von “Service Governance” die nötigen Stellschrauben, um den Dienstleister nicht nur zur Vertragskonformität zu bringen, sondern auch um höhere Qualität, Transparenz und Zusammenarbeit – kurz gesagt, einen besseren Service – herbeizuführen.

 

Kann eine bessere Service Governance diese Erwartungen erfüllen?

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

13

Mär

2017

IT Service Management 4.0 - Mit oder ohne ITIL? -

Ich habe vor kurzem gefragt: Quo vadis ITIL?

 

Nachdem die AXELOS vorige Woche verkündet hat, ab 2018 nur noch ein Examination Institut (EI) zu beauftragen, ist für mich der Weg klar. Der Best Practise Ansatz ist endgültig begraben und ITIL damit in der jetzigen Form ein Auslaufmodell.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

10

Mär

2017

„Das Internet hängt am Tropf von Amazon" (Spiegel online 3.3.2017)

Kann ITIL Firmen vor dem Super-Gau schützen?

 

Viele Internetdienste sind Anfang März ausgefallen - weil einem Amazon-Mitarbeiter ein Tippfehler unterlaufen war. Selbst bekannte Firmen sind abhängig von den Cloud-Angeboten weniger Tech-Riesen (vgl. Breithut). Von Hochverfügbarkeit sind alle Anbieter weit entfernt (vgl. Steinhaus). Ist dies eine Gefahr für Unternehmen?

mehr lesen 0 Kommentare

Di

07

Mär

2017

Service Level Management für eine höhere Transparenz der Leistungsqualität

Die Ansprüche der Kunden an die Transparenz und Qualität der Leistungen wächst kontinuierlich. Wie präzise die IT-Organisation darauf Antworten geben kann, entscheidet maßgeblich über die Zufriedenheit und Preisakzeptanz. Somit wird für die IT-Organisationen immer wichtiger, ihre Leistungsqualität über Service Levels zu definieren und einer kontinuierlichen Überprüfung zu unterziehen. Dies erfolgt nicht nur aus Gründen einer überzeugenden Dokumentation gegenüber den Kunden. Nicht weniger wichtig ist die Absicht, die Ergebnisse des systematischen Monitorings als konstruktive Impulse für eine kontinuierliche Leistungsverbesserung nutzen zu können oder um zu einer hohen Kostentransparenz der Services zu gelangen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

01

Mär

2017

Quo vadis ITIL?

Das frage ich mich schon seit längerem. Seit 2011 gibt es keine Weiterentwicklung mehr. Auf die drängenden Fragen der heutigen Zeit wie Cloud Computing, Cyber Security, Industrie 4.0 usw. scheint die ITIL-Fraktion nicht zu reagieren

mehr lesen 3 Kommentare

Mo

20

Feb

2017

Das Business Relationship Management kümmert sich schon darum (Teil 3)

In den beiden vorhergehenden Blog-Artikel wurde der Alltag eines Business Relationship Managers mit all seinen Problemen dargestellt.

 

In der Folge sind einige Maßnahmen angeführt, um eine erfolgreiche Arbeit des Business Relationship Managements sicherzustellen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

13

Feb

2017

Das IT Service Management muss agiler werden

Der digitale Wandel verändert unbestritten nicht nur die Geschäftsmodelle, sondern hat auch enorme Auswirkungen auf die Geschäftsprozesse und Arbeitsorganisation. Denn zu den zentralen Effekten der Digitalisierung gehört, dass eine höhere Reaktionsgeschwindigkeit erforderlich ist und Projekte schneller realisiert werden müssen. Hinzu kommt das vernetzte Denken. Die herkömmlichen und oft komplizierten Organisationsverhältnisse und Methoden mit ihren eher starren Ansätzen können diesen Anforderungen immer weniger gerecht werden, weshalb die Unternehmen einen Wandel hin zu flexiblen, schnell anpassungsfähigen, initiativ und kundenorientiert geprägten Organisationen vollziehen müssen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

01

Feb

2017

Das Business Relationship Management kümmert sich schon darum (Teil 2)

In dem letzten Blog-Artikel haben wir einen typischen Alltag eines Business Relationship Managers dargestellt. Dabei hat sich herausgestellt, dass die Arbeit durch viele Probleme erschwert bzw. behindert wird, auf die in diesem Blog-Artikel eingegangen wird.

mehr lesen 0 Kommentare

Gerne begleiten wir Sie bei Ihrer ITIL, PRINCE2 oder COBIT Ausbildung - Wir freuen uns Sie kennen zu lernen - expertplace academy - www.expertplace-academy.de

Abonnieren Sie

http://www.itil.de/rss/blog

unseren Blog itil.de

Unsere Mission

Wir leisten einen Beitrag zu besserem IT Service Management durch die pragmatische Auseinander-setzung mit ITIL und verwandten Themen.

Werbung

Wollen Sie ITIL-Experte werden? Dann lassen Sie sich zertifizieren bei

expertplace academy
expertplace academy
ITSM Consulting
ITSM Consulting